Die Kraft und Energie der Kristalle

Mehr und mehr genieße ich bei meiner Arbeit die Unterstützung durch der Kristallenergie! Nun beginnt sich die wiederkehrende Urkraft nach den Zeiten von Atlantis, wonach sich die Kristalle zurückgezogen haben, wieder zu manifestieren.

Der Anwendungsbereich ist sehr vielseitig und geht vom Aufbau eines Energiefeldes, Herzöffnung, Aktivieren und Reinigen der Energiebahnen und Meridiane bis hin zur Stärkung der Willenskraft, der Entstörung von Narben oder der Reinigung vom Körper und der Aura,… um nur einige Techniken zu erwähnen.

Meine Favoriten sind…

der Rosenquarz (Qualität: Harmonie, Frieden, Liebesfähigkeit, Herzöffnung),

Rosenquarz - El Morya Energetik

 

 

 

der Bergkristall (Qualität: klärend, kühlend, reinigend, aktivierend),

Bergkristall - El Morya Energetik

 

 

 

der schwarze Turmalin (Qualität: starke Schutz- und Reinigungsfunktion),

schwarzer Turmanlin

 

 

 

der Calzedon (Qualität: klarer und reiner Ausdruck, gleicht aus und harmonisiert, Lügen, Unklarheiten und Ausreden werden einem selbst rasch bewusst),

Calzedon - El Morya Energetik

 

 

 

der Rote Jaspis (Qualität: aktivierend, hilft jedem bei seiner individuellen Erdung, er dehnt sich aus, wo es notwendig ist, er bringt was in Bewegung, ins Laufen),

roter Jaspis

 

 

 

der Amethyst (Qualität: befreit, transformiert, reinigt, hebt die Schwingung und fördert höhere Zugänge),

Amethyst - El Morya Energetik

 

 

 

und der grüne Smaragd.
Ein wundervoller Kristall. In Lemurien wird in den verschiedensten Formen mit diesem Kristall gearbeitet.

grüner Smaragd